stern nepal aktuel1l

HAUPTVERSAMMLUNG

paragraph

 

Liebe Vereinsmitglieder,

unsere diesjährige Hauptversammlung findet statt

am Dienstag, 09.10.2018
um 19.00 Uhr
im Wirtshaus zur Rose

Gäste sind ebenfalls gerne Willkommen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Stern Nepal e.V.
Ute Schmid

 

10-jähriges Jubiläum

Der Verein Stern Nepal hat Grund zu feiern

Bericht der Gmünder Tagespost vom 02.07.2018Bericht der Tagespost vom 02.07.2018

Hilfsprojekte Was sich vor zehn Jahren aus Begegnungen bei Nepalreisen unter Kameraden der Berge entwickelt hat, ist zu einem Verein geworden, der viele Hilfsprojekte in Nepal umgesetzt hat.

Der Verein Stern Nepal feierte nun im Wirtshaus Rose in Bettringen mit Gästen aus Nepal sein zehnjähriges Bestehen.

 

 


Dhanyabaad! - Vielen Dank!

Spende von TECO Anlagenvertriebs GmbH in Waldstetten - Vielen Dank teco logoAnlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums der Firma TECO Anlagenvertriebs GmbH in Waldstetten wurde uns eine Spende in Höhe von € 1.000,- überreicht.

 

Sehr geehrter Herr Moser, liebes TECO-Team,

wir möchten uns auf diesem Wege für die Einladung sowie die großzügige Spende an unseren Verein anlässlich Ihres 20-jährigen Firmenjubiläums recht herzlich bedanken.

Dhanyabaad - Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unseren Verein.

Stern Nepal e.V.
Ute Schmid

 

1.800 Euro für Kinder in Nepal

Scheckübergabe im Rathaus - Vielen DankÄußerst erfolgreich war die Benefiz-Bilderschau "Namaste Nepal" in Eschach.

Die Veranstaltung ist ein doppelter Gewinn. Zunächst kamen die vielen Besucher in der Eschacher Gemeindehalle auf ihre Kosten, als Roland Haag sie per Bilderschau zu einer Trekking-Reise durch das Gokyo Tal in Nepal mitnahm.

Dann konnten sie sich mit einer Spende bedanken für die atemberaubende Sicht auf vier Achttausender. Das haben die Zuhörer ausgiebig getan, so dass am Ende 1.830 Euro zusammenkamen.

Diese gehen an das Hilfsprojekt „Stern Nepal“, das Kindern eine Ausbildung ermöglicht. Bei der Spendenübergabe: Michael Häberle (Vorsitzender Musikverein), Ute Schmid, Peter Eggensperger, Roland Haag, Jochen König und Konrad Lackner. (Bericht Gmünder Tagespost 03.03.2016)

Dhanyabaad - Vielen Dank.

Stern Nepal e.V.
Ute Schmid

 

Nepalreise im September/Oktober 2015

Hilfe für NepalAm 22. September 2015 sind wir mit einer kleinen Gruppe nach Nepal gereist, verschiedene Projekte wurden besucht, auch eine kleine Trekkingtour (im Epizentrum des Bebens) haben wir unternommen und versucht Land und Leute moralisch und finanziell zu unterstützen!

Fotos unserer Reise könnt Ihr hier in der Galerie anschauen: Fotos Reise Nepal September/Oktober 2015

Wie bereits erwähnt haben wir mit den Spendengeldern verschiedene Projekte unterstützt. Die detaillierte Aufstellung rechts, lässt sich durch einen Klick vergrössern, ebenfalls könnt Ihr die Übersicht als PDF-Datei herunterladen: Spendenausgaben Oktober 2015

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

 

Spende an "oneworld"

Mit Ihren Spenden haben wir folgende Projekte unterstützt:

Hilfe für NepalOneWorld alc P Ltd - Peter Effenberger: € 12.000,00
OneWorld betreibt seit fast 20 Jahren eine Demeter-Farm im Gebiet des Epizentrums des Erdbebens in Nepal. OneWorld ist vor Ort etabliert und kann gezielt notwendigste Hilfe leisten. Peter Effenberger ist ein langjähriger Freund des Vereins und geniesst unser vollstes Vertrauen.

Weitere Information erhalten Sie auf der Internetseite von OneWorld: www.oneworld-alc.org

Einen Bericht zur Lage in Nepal können Sie hier als PDF-Datei herunterladen:
Download Bericht 24.07.2015
Download Bericht 29.06.2015
Download Bericht 11.05.2015

Dev Khadka: € 5.000,00
Dev ist Gründungsmitglied des Vereins und Geschäftsführer der Samdo Trekking P. Ltd in Kathmandu.

Dev ist ebenfalls vor Ort tätig und setzt die Spendengelder für Bedürftige gezielt ein. Unter anderem wurden von Dev die Spenden für den Wiederaufbau von 27 Häusern in Baiseri verwendet.

Spendengelder aus Veranstaltungen

Hilfe für NepalBei unseren Veranstaltungen durften wir folgende Spenden entgegennehmen:

- Nepalabend mit Bildervortrag: € 920,-
- Musikalischer Abend mit Otto: € 655,-
- Benefizkonzert "wowo & friends": € 2.055,-

Wir bedanken uns bei allen Künstlern, Ute & Peter vom Wirtshaus zur Rose, sowie allen ehrenamtlichen Helfern, die uns die Ausrichtung dieser Veranstaltungen erst ermöglichten.

Wiederaufbauhilfe

Durch Spendengelder finanzierte Hilfe beim Wiederaufbau von 27 Häusern in Baiseri die beim Erdbeben komplett zerstört wurden.

 


Spendenkonto

Stern Nepal e.V.
IBAN: DE85 6149 0150 1166 4550 09
BIC: GENO DE S1 AAV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen